Die Vorfahren
unserer Familien

Startseite  |  Aktuelles  |  Fotos  |  Geschichten  |  Grabsteine  |  Berichte  |  Nachnamen

Vorname:


Nachname:



Matthias Wanckel

männlich 1511 - 1571  (59 Jahre)


Angaben zur Person    |    Notizen    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Matthias Wanckel  [1, 2
    Geboren 24 Feb 1511  Hammelburg, Unterfranken, Bayern Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Amt/Tätigkeit Probst zu Kemberg 
    Beruf Pfarrer und Lehrer 
    Gestorben 2 Feb 1571  Kemberg, Sachsen-Anhalt Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I1047  kohlstaedt1
    Zuletzt bearbeitet am 16 Jan 2021 

    Vater Andreas-Endress Wanckel,   geb. 1482, Hammelburg, Unterfranken, Bayern Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. vor 1561, Hammelburg, Unterfranken, Bayern Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter < 78 Jahre) 
    Beziehung natural 
    Verheiratet um 1510  Hammelburg, Unterfranken, Bayern Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung F572  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie 1 Elisabeth Leffler,   geb. um 1525, Schmiedeberg, Kreis Wittenberg, Sachsen-Anhalt Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Kemberg, Sachsen-Anhalt Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet 1547 
    Kinder 
    +1. Johannes Wanckel,   geb. 1 Feb 1553, Kemberg, Sachsen-Anhalt Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 10 JUNI 1616, Wittenberg, Sachsen-Anhalt Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 63 Jahre)  [natural]
    Zuletzt bearbeitet am 16 Jan 2021 
    Familien-Kennung F575  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie 2 Catharina Bernhardi,   geb. 1522, Kemberg, Sachsen-Anhalt Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. vor 1553, Kemberg, Sachsen-Anhalt Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter < 30 Jahre) 
    Verheiratet 14 JUNI 1540  Hammelburg, Unterfranken, Bayern Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Zuletzt bearbeitet am 16 Jan 2021 
    Familien-Kennung F574  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 24 Feb 1511 - Hammelburg, Unterfranken, Bayern Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsVerheiratet - 14 JUNI 1540 - Hammelburg, Unterfranken, Bayern Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 2 Feb 1571 - Kemberg, Sachsen-Anhalt Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Notizen 
    • 1529 Immatrikalation Universität Wittenberg
      1530 Leiter der neu gegründeten Lateinschule in Hammelburg
      1535 Fortsetzung des Studiums
      1542 Pfarrer in Wittemberg
      1551 Nachfolger seines verstorbenen Schwiegervaters
      1552 Probst und Superintendent zu Kemberg

  • Quellen 
    1. [S72] Stammbaum in ancestry.de.

    2. [S91] Zedlers Universallexicon, (Name: www.zedler-lexikon.de;), Spalte 1925/1926.
      Wanckel, (Matthias) von Hamelburg aus Francken, wurde anfangs der unterste Schul-College und hernach Colloborator in Magdeburg, Rector in seiner Vater-Stadt, Pastor an der Moritz-Kirche in Halle, und 1552 Probst und Superintendent zu Kemberg; starb 1571 im 59. Jahre, und war Luthers Discipul, dessen Predigten von Reiche Christi und der christlichen Ehe er mit seiner Vorrede heraus- gegeben. Er war 1545 mit auf den Convent, so zu Merseburg von vielen Theologen und auch weltlichen angestellet worden.